Rezept-Tipps

Altes Gasthaus Lanvers

Westfälische Biersuppe

Zutaten:

  • 700 ml Milch
  • 200-400 ml helles Bier (je nach Geschmack)
  • 1,5 Päckchen Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  • 4 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Rosinen

 

Und los geht´s:

  • Die Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Puddingpulver, Zucker, rohe Eier und eine Prise Salz mit 200 ml Bier anrühren und dann in die kochende Milch einrühren. Unter ständigem Rühren noch einmal kurz aufkochen lassen.
  • Mit dem restlichen Bier und weiterem Zucker kann abgeschmeckt werden. Anschließend die gewaschenen Rosinen unterheben und abkühlen lassen.

 

Wir wünschen guten Appetit

Familie Gier und Team



Hotel-Restaurant Kloppenborg

Birnen-Selleriesuppe, mit Kalbsleberstreifen & Pinienkernen

Zutaten:

  • 800 g Lammrücken ohne Knochen
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 El Kräuter der Provence
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,2 l lieblicher Rotwein
  • 100 g helle Weißbrotkrumen
  • 2 Eigelb zum Binden
  • 80 g kalte Butter
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln

 

Zubereitung:

Lammrücken anbraten, das geriebene Weißbrot mit Eigelb und Kräutern der Provence vermischen. Den Lammrücken damit bestreichen und gratinieren. Den Bratensatz in der Pfanne mit Rotwein ablöschen. Rosmarin, Thymian und Knoblauch hinzufügen, kurz einkochen und mit kalter Butter binden.

 

Beilagen: 

• Ragout aus Kaiserschoten und Cherry-Tomaten 

• glasierte Frühlingszwiebeln

• Kartoffelgratin

 

 

 

Guten Appetit!