Dr. Phone - ein Arbeitstag in der Handy-Werkstatt

 

Die Redaktion des Emsdetten Guide hat einen Arbeitstag bei Dr. Phone an der Kirchstraße 18 begleitet. Eins der wichtigsten

Geschäfte in Emsdetten, denn hierher kommt man, wenn das geliebte Handy den Dienst quittiert hat. Osama Alebrahem, der freundliche und überaus hilfsbereite Inhaber von Dr. Phone hat

uns Einblick in seine blitzsaubere und gut organisierte Werkstatt und in seinen vollen Arbeitstag gegeben.

 

Montags bis freitags steht Osama von 10 bis 18 Uhr für seine Kundschaft bereit.

Samstags ist Dr. Phone von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

 

Was gleich auffällt: Die Beratung ist ehrlich und sehr zielführend. Viele Jahre Erfahrung machen den Inhaber zu einem professionellen Ansprechpartner, wenn das Handy mal nicht mehr möchte. 

„Ich kann in fast allen Fällen aus dem Stand einen Kostenvoranschlag unterbreiten, denn nach so vielen Jahren im Beruf weißt du, welcher Schaden wie teuer wird. Und ich weise meine Kunden darauf hin, wenn die Reparaturkosten unverhältnismäßig hoch sind und eine Reparatur sich unter Umständen nicht mehr lohnt.“ 

 

Für diesen Fall hat Dr. Phone immer eine Auswahl an meist neuwertigen Ersatzgeräten im Angebot, die eigens dafür zugekauft werden. In der Regel sind dies Telefone der Marken Samsung, Huawei oder Apple (IPhones), die beim Weiterverkauf ein volles Jahr Gewährleistung erhalten.

 

„Dass ich ein Freund der Reparatur bin, spiegelt auch irgendwie meinen Charakter wieder. Ich mag keine Dinge wegwerfen, die noch zu reparieren sind. Wenn ich die Lebenszeit von Handys verlängere, so hat dies für mich auch etwas mit Nachhaltigkeit zu tun.“

 

Nach einer Stunde im Geschäft wird der Emsdetten Guide Redaktion klar, in welcher hohen Frequenz die Kundinnen und Kunden den Handyflüsterer aufsuchen. „An guten Tagen bin ich von 10 bis 18 Uhr fast durchgehend mit der Annahme von Geräten beschäftigt. Dann arbeite ich auch schon einmal bis Mitternacht an den Aufträgen, damit die Besitzer ihr geliebtes Mobiltelefon schnell wieder nutzen können. Neben der emotionalen Abhängigkeit gibt es ja auch Kunden, die das Gerät dringend beruflich brauchen. Da kann die Reparatur dann nicht mehrere Tage dauern.“

 

Und damit alles schnell von der Hand geht, hat Osama fast alle für die Reparatur erforderlichen Teile vor Ort. So kann er 90% aller Reparaturen innerhalb von nur 2 Stunden ausführen. Zum Einsatz bringt der Unternehmer fast ausschließlich Original-Ersatzteile. Denn mit sogenannter „China-Ware“ hat er keine guten Erfahrungen gemacht. Nur Akkus für IPhones muss er in Fernost bestellen, da diese auf dem freien Markt nicht erhältlich sind.

 

 

Als der Tag sich dem Ende neigt sind wir sicher: Für so einen Beruf musst du geschaffen sein. Trotz hoher Besucherfrequenz und eiligen Reparaturen zwischendurch schenkt Osama auch dem letzten Besucher des Tages das gleiche herzliche Lachen, wie dem ersten Besucher am Morgen. Unser Redaktionsteam wünscht Osama mit Dr. Phone auch weiterhin viel Erfolg und heitere Gelassenheit, wenn die Annahme einmal wieder voll von Menschen steht, die ihr geliebtes Handy in seine Obhut geben wollen.