Body Dogs

Futtertipp

Für einen langsamen und gesunden Aufwuchs ist die Ernährung ein wichtiger Bestandteil. Die Größe eines Hundes ist genetisch (rassebedingt) vorbestimmt. Im Besonderen große Hunderassen neigen dazu, bei falscher Ernährung ungleichmäßig zu wachsen. Dies wirkt sich negativ auf die Entwicklung des Knochenbaus aus. Bei der Wahl eines Welpenfutters ist es für das Tier förderlich, wenn dieses Hirse enthält. Denn Hirse ist ein wichtiger Mineralstoffträger und die Aufnahme wirkt sich positiv auf Bänder, Sehnen, Knorpel, Haut und Fell aus, sind also wichtig für ein gesundes Wachstum. Achten Sie bei der Wahl des Hundefutters auf die genaue Zusammensetzung. Dann ist der Grundstein für eine gesunde körperliche Entwicklung Ihres Vierbeiners gelegt.